Liebe Leserin, lieber Leser,


diese Seiten informieren Sie über die Geschichte, Aufgaben und Ziele sowie die Aktivitäten unseres Vereins.
Haben Sie Anregungen oder Fragen, schreiben Sie uns, auch wenn Sie mehr über die Geschichte von Meiderich erfahren möchten. Uns und unser Archiv im Haferacker 19 können zum Glück wieder besuchen. Wir sind wieder regelmäßig zu erreichen.

Werden Sie Mitglied! Arbeiten Sie an der Entwicklung und Gestaltung von Meiderich mit! Laden Sie den Aufnahmeantrag HIER herunter, drucken ihn aus und senden ihn uns zu!


Viel Spaß beim Lesen.

Ihr Meidericher Bürgerverein

 

--------------------------

Weihnachten steht vor der Tür: Der Weihnachtsmarkt findet am Samstag, den 03.12.2022 auf der Von-der-Mark-Straße, vor der kath. Kirche St. Michael statt!

 

Weihnachtsmarkt 2022 Plakat

mehr Infos gibt es HIER!

 

--------------------------

 

Der vierte Band der Hahnenfedern ist erschienen!

Hahnenfeder Logo

 

Die nächste Lesung gibt es am 30.11.2022 beim MTC/MSV Hockey:

Hahnenfederlesung 20221130

 

 --------------------------

 

Hilfe für Menschen aus der Ukraine

Die Stadt Duisburg veröffentlicht auf der Internetseite (https://duisburg.de/) aktuelle Informationen zu Unterstützungs- und Hilfsmöglichkeiten.

 Theater in blau gelb kleiner

In der Rubrik "Hilfe für Gleflüchtete aus der Ukraine" (https://duisburg.de/allgemein/fachbereiche/ukraine/stadt-duisburg-bereitet-hilfen-fuer-gefluechtete-aus-der-ukraine-vor.php) gibt es einen Aufruf zu Spenden und Angaben zu einem Spendenkonto.

Lasst uns zeigen, dass wir Meidericher und Duisburger solidarisch sind!

Außerdem haben die demokratischen Parteien (SPD Duisburg, CDU Duisburg, Bündnis90/Die Grünen Duisburg, FDP Duisburg, Die Linke Duisburg) und der Oberbürgermeister gemeinsam die "Duisburger Erklärung" veröffentlicht. Diese unterstützen wir ausdrücklich und teilen sie auch auf unsere Homepage.

Unter "Ukraine" gibt es die Erklärung im Wortlaut und den Aufruf zur Sach- und Geldspenden.

 

----------------------------

weitere Neuigkeiten und Veranstaltungen (u. a. zum Containerterminal und zur A59) finden Sie hier: Aktuelles und Termine