Vereinsleben - Mitgliederfahrten -

 

(Wenn Sie mit der Maus über eine Jahreszahl fahren, gelangen Sie zu den Fotos der jeweiligen Mitgliederfahrt.)

2000

2005

2006

2007

2008

2009

2010

2011

2012

2013

2014

2015

2016

2017

2018

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Mitgliederfahrt am 1. September 2018 zum "Haus der Geschichte" nach Bonn

Das Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland ist ein etwas anderes Museum, in dem die Geschichte seit 1945 nicht nur in Bildern, sondern auch gegenständlich gezeigt wird. Wer sich vorab informieren will, hier die Internet-Adresse: www.hdg.de Wir bieten die Fahrt mit einem modernen Reisebus (HDC) nach Bonn am 1. 9. 2018 zum Preis von 35 € für Mitglieder an. Für Nichtmitglieder beträgt der Preis 40 €.
Treffpunkt ist um 9.30 Uhr, die Abfahrt wird um 10 Uhr, die Rückkehr gegen 19:00 Uhr am Meidericher Bahnhof sein.
Im Fahrpreis inbegriffen ist eine ca. 11/2-stündige Führung durch das Museum, ein Mittagessen in der Cafeteria (näheres wird Ihnen ca. 3 Wochen vor Fahrtantritt mitgeteilt) sowie eine zweistündige Stadtbesichtigung -mit unserem Bus- unter kundiger Führung.
Bevor wir die Heimreise antreten, nehmen wir noch die obligatorische Brotzeit in den Rheinwiesen ein. Wegen des großen Andrangs im Museum und der Bonn-Besichtigung müssen wir unsere Anmeldung schon sehr frühzeitig abgeben. Wenn Sie mitfahren wollen, schicken Sie bitte die Buchung als verbindliche Zusage bis zum 30.4.2017 an meine Adresse. Der Betrag wird dann am 1.8. 2018 von Ihrem Konto abgebucht. Da die Besucherzahl begrenzt ist, werden die Buchungen in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

 

251
130
141
233

 

 

 

 

 

 

 

25
338
404
409

 

 

 

 

 

 

 

420
422
435
448

 

 

 

 

 

 

 

606
609
64
649

 

 

 

 

 

 

 

733
739

 

 

 

 

 

Pfeil

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Mitgliederfahrt am 21. Oktober 2017

 

Besichtigung der Meyer-Werft in Papenburg.
Bekanntlich gehört die Meyer-Werft in Papenburg zu den ältesten und auch bekanntesten Schiffswerften in Deutschland. Weil dort die größten Passagierschiffe für den Tourismus gebaut werden, wurde schon häufig in den Medien über diese Werft berichtet. Um den Schiffbau „hautnah“ sowie die Entwicklung in der Fertigung zu erleben (wir haben bereits 2006 eine Besichtigung durchgeführt), bieten wir eine Fahrt mit einem modernen Reisebus (HDC) nach Papenburg am 21. 10. 2017 zum Preis von 38 € für Mitglieder an. Für Nichtmitglieder beträgt der Preis 43 €. Abfahrt wird gegen 8:30 Uhr, die Rückkehr gegen 19:00 Uhr am Meidericher Bahnhof sein. Der Preis beinhaltet ein Mittagessen im Restaurant „Reiherhorst“ (in Werftnähe).

 

132

 

 

 

 

 

 

 

 

513
521
539
601

 

 

 

 

 

 

 

805
813
926
936

 

 

 

 

 

 

 

046
100
146
308

 

 

 

 

 

 

 

355
640
907
913

 

 

 

 

 

 

 

943
004
013
033

 

 

 

 

 

 

 

042
050
232
236

 

 

 

 

 

 

 

244
021
029-1
525-1

 

 

 

 

 

 

 

238-1
619-1
622-1
632-1

 

 

 

 

 

 

 

750-1.

 

 

 

 

 

 

 

 

751

 

 

Pfeil

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Mitgliederfahrt 2016 nach Attendorn (zur Atta-Höhle und zum Biggesee)

 

458
459
460
461
462
463
464
465
466
467
468
469
470
471
472
473
474
475
476
477
478
479
480
481
483
484

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Pfeil

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

Mitgliederfahrt am 26. September 2015 zum Bergbaumuseum nach Bochum

 

001
002
003
004
005
006
007
008
009
010
011
012
013
014
015
016
017
019
021
791
799
800
801
802
803
804
805
806
807
808
809
810
811
813
810
815
818
821
826
827
830
832
836
838
843
856
859
868
875
879
880
887

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Pfeil

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Mitgliederfahrt am 13. September 2014

 

Die diesjährige Mitgliederfahrt geht am 13. September 2014 nach Münster.
Der Preis für die Busfahrt einschließlich einer geführten Besichtigung des historischen Rathauses und dem Friedenssaal, in dem der Westfälische Frieden 1648 geschlossen und damit der 30jährige Krieg beendet worden ist, beträgt 18,00 € pro Person. Die Führung dauert ca. eine Stunde, und die Gruppen bestehen aus jeweils ca. 20 Personen, sodass bei 90 bis 100 Teilnehmern 5 Gruppen gebildet werden müssen.
In der Zeit vor und nach der Besichtigung haben Sie die Möglichkeit, Münster auf ’eigene Faust’ kennenzulernen. Die Innenstadt von Münster ist sehr fußgängerfreundlich und lädt zu Besichtigungen und Einkäufen ein.


1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wenn Sie von unserer Fahrt nach Münster noch Fotos haben und sie veröffentlichen möchten, wenden Sie sich bitte an: vorstand@meidericher-buergerverein.de

 

 

 

Pfeil

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Mitgliederfahrt am 7. September 2013


Die Baumaßnahme am Drachenfels ist endlich abgeschlossen, so dass der Meidericher Bürgerverein auf vielfachen Wunsch am 7. September 2013 eine Busfahrt zum Drachenfels anbietet. Der Preis für die Busfahrt einschließlich der Berg- und Talfahrt mit der Zahnradbahn beträgt 21 € pro Person. Außerdem besteht die Möglichkeit, mit einem Kombi-Ticket das Schloss Drachenburg (www.schloss-drachenburg.de), die Ausstellung zur Geschichte des Naturschutzes in der Vorburg zum Schloss Drachenburg (www.naturschutzgeschichte.de) und die Nibelungenhalle (www.nibelungenhalle.de) zu besuchen. Der Gesamtpreis beträgt dann 29 € pro Person.

 

43
44
45
46
47
49

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

50
51
52

 

 

 

 

 

 

 

 

 

54
55
59
61
63

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

62
58
66

 

 

 

 

 

 

 

 

 

67
68
69

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Pfeil

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Mitgliederfahrt 2012

 

Fahrt zur Floriade  -Weltgartenausstellung-  nach Venlo am 1. September 2012

Besuchen Sie die Floriade Das Theater der Natur! Erfahren Sie mehr über die Natur und die Bedeutung von Blumen, Pflanzen, Bäumen, Obst und Gemüse für unser tägliches Leben. Hören Sie die schönste Musik und genießen Sie hin und wieder mit den Füßen im Wasser baumelnd einen Moment der Ruhe.
➢ Eine Weltgartenbauausstellung mit über 100 Teilnehmern
➢ Die Ausstellung findet im Turnus von zehn Jahren statt.
➢ Entdecken Sie die Themenbereichen.
➢ Tägliches Kulturprogramm
➢ Villa Flora: die größte Indoor-Blumenausstellung Europas

Die Floriade ist eine Weltgartenbauausstellung, die im Turnus von zehn Jahren in den Niederlanden stattfindet. Auf der Floriade lernen Sie über 100 Gärten und Pavillons mit einzigartigen Blumen und Pflanzen aus der ganzen Welt kennen. 5 einzigartige Themenbereichen
 Der Floriadepark erstreckt sich über eine Fläche von 66 Hektar und umfasst 5 einzigartige Bereichen: Relax und Green Engine, Education und Innovation, Environment und World Show Stage. Diese Themenbereichen werden durch ein Waldgebiet voneinander getrennt. Jeder Bereich hat sein eigenes Dekor, sein eigenes Programm und eigene Aktivitäten.
Entdecken Sie den Park! Tägliches Kulturprogramm. Täglich wird eine überraschende Show präsentiert, beispielsweise die Floriade Ernte-Show. Dieses akrobatische Schauspiel unter Begleitung von Weltmusik wird von Artisten aus fernen Ländern dargeboten und ist das Glanzstück der Floriade schlechthin. Entdecken Sie das Theater der Natur Villa Flora wird auch gerne das grünste Büro der Niederlande genannt. Doch bevor sich in dem Gebäude im Venlo GreenPark führende Unternehmen niederlassen, können Sie Villa Flora bereits auf der Floriade 2012 bewundern.

 

plan
1
2
3

 

 

 

 

 

 

 

4
5
6
7

 

 

 

 

 

 

 

8
9
10

 

 

 

 

 

Pfeil

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Mitgliederfahrt am 8. Oktober 2011

 

Der Bürgerverein bietet am Samstag, den 8. Oktober 2011, eine Busfahrt nach Brüggen an.

Im Herzen Brüggens liegt die 1289 erstmalig erwähnte Burg Brüggen, in der sich heute das Museum Mensch und Jagd, sowie die Tourist-Information befinden. Zum Burgbereich gehört die ebenfalls 1289 erwähnte Wassermühle (heute Gaststätte). Mittelpunkt Brüggens ist das 1479 gestiftete Kreuzherrenkloster (heute Rathaus) mit der katholischen Pfarrkirche St. Nikolaus (ehemalige Klosterkirche). In den Sommermonaten finden unter freiem Himmel Konzerte und Theaterveranstaltungen im Burginnenhof statt. Weithin bekannt sind auch die „Freitagskonzerte“ im Winterhalbjahr im Kultursaal der Burg Brüggen. Mehrmals im Jahr wird außerdem „Kunst in der Burg“ ausgestellt. Auch in der Fußgängerzone, in den Gassen und auf den Plätzen finden in den Sommermonaten fast an jedem Wochenende Veranstaltungen verschiedenster Art statt.
Die Kosten betragen 29,00 € pro Person und enthalten folgende Leistung:

Fahrt von Meiderich nach Brüggen (Abfahrt 10.00 Uhr vom Bahnhof Meiderich)
11.00 Uhr 1. Gruppe: Fahrt mit dem „Klimp-Express“ -Rundfahrt durch Brüggen und Umgebung-, inkl. 1 Kaltgetränk
                 2. Gruppe: Zeit zur freien Verfügung (Besichtigungsmöglichkeiten werden wir Ihnen noch mitteilen)
12.30 Uhr Rustikales Bauernbuffet (2 Suppen, gedünsteter Fisch, gebr. Jungschweinschulter, Rinderbraten, Geflügelragout, verschiedene Salate und Beilagen, 2 verschiedene Desserts)
14.30 Uhr 2. Gruppe: Fahrt mit dem „Klimp-Express“ -Rundfahrt durch Brüggen und Umgebung-, inkl. 1 Kaltgetränk
                 1. Gruppe: Zeit zur freien Verfügung 17.00 Uhr ein Kännchen Kaffee, Tee oder Kakao und ein Stück Blechkuchen mit Sahne

 

30
88
89
90
92
91
93
94
95
96

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Pfeil

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Mitgliederfahrt am 11. September 2010



Fahrt ins Münsterland zur Burg Hülshoff

Der Bürgerverein bietet am 11. September 2010 eine Busfahrt nach Havixbeck zur Burg Hülshoff an. Eingebettet in die malerische Landschaft des Münsterlandes liegt die Wasserburg Hülshoff. Die große deutsche Dichterin wurde hier auf Burg Hülshoff 1797 geboren. Die Burg liegt in einem schönen Park mit angegliedertem Wildgehege.
Die Fahrt beginnt um 10.00 Uhr und endet gegen 17.00 Uhr am Busbahnhof Meiderich-Süd. Der Fahrpreis beträgt pro Person 20 €.
Weitere Einzelheiten zur Fahrt werden Ihnen nach der Anmeldung mitgeteilt. Neben der Fahrt sind im Preis der Eintritt ins Museum und eine ca. 45-minütige Führung durch das Hülshoff-Museum enthalten.

 

20
21

 

 

 

 

 

Pfeil

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Mitgliederfahrt am 19. September 2009



Fahrt mit der Wuppertaler Schwebebahn, zur Müngstener Brücke und nach Schloss Burg Die Mitglieder des Bürgervereins können am 19. September 2009 mit einem Reisebus nach Wuppertal-Oberbarmen fahren. Von dort geht es weiter mit der Schwebebahn nach Wuppertal-Vohwinkel. In der Schwebebahn ist eine Reiseführerin, die uns die Sehenswürdigkeiten an der Strecke erklären wird. Leider stehen uns in der Schwebebahn nur 43 Sitzplätze zur Verfügung, so dass die meisten Teilnehmer während der ca. halbstündigen Fahrt stehen müssen. Ich bitte Sie, dieses bei Ihrer Entscheidung mit zu berücksichtigen.
Von Vohwinkel aus fahren wir dann mit dem Bus zur Müngstener Brücke.
Anschließend geht es nach Solingen-Burg (Unterburg), am Fuße der besser bekannten „Schloss Burg“. Dort haben wir ab 15.00 Uhr im „Haus Striepen“ die Möglichkeit Kaffee und Kuchen zu uns zu nehmen und / oder uns den Ort wie auch die Burg anzuschauen.
Die Fahrt beginnt um 10.00 Uhr und endet gegen 17.00 Uhr am Busbahnhof Meiderich-Süd. Der Fahrpreis beträgt pro Person 15 €.
Die filigrane Eisenkonstruktion der Müngstener Brücke ist die höchste Einsenbahnbrücke Deutschlands. Erbaut wurde sie zwischen 1894 und 1897. Die beeindruckende Talbrücke ist 107 Meter hoch und 465 Meter lang.
Burg an der Wupper, heute Stadtteil, war im Mittelalter Hauptstadt des Bergischen Landes und Regierungssitz der Grafen von Berg. Schloss Burg beherbergt heute das Bergische Museum. Bergische Fachwerkhäuser und winklige Gassen prägen das Bild von Unterburg zu Füßen des Schlossbergs. Bequeme Verbindung zwischen Unterstadt und Schloss per Seilbahn. Beliebtes Souvenir: Brezel aus Burger Brezelbäckerei. Spezialität: Bergische Kaffeetafel.

 

23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Pfeil

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Mitgliederfahrt am 20. September 2008 durch das westliche Ruhrgebiet



Die Mitglieder des Bürgervereins haben am 20. September 2008 die Möglichkeit, mit einer Dampflok ca. 5 Stunden durch das westliche Ruhrgebiet und den Niederrhein zu fahren. Die Fahrt beginnt um 10.00 Uhr am neuen Bahnhof im Landschaftspark DU-Nordund führt über Oberhausen-West, vorbei am Abzweig Walzwerk und Osterfeld-Nord mit dem mächtigen Gasometer. Dann geht es auf der Walzwerkstrecke Richtung Essen und Bottrop. Anschließend fahren wir auf der Emschertalbahn in Richtung Gelsenkirchen-Bismarck. Hier sehen wir aus nächster Nähe die Kokerei Prosper, die chemischen Anlagen der Veba-Öl, den Hafen Gelsenkirchen und das Bahnbetriebswerk Bismarck. Über Herne-Rottbruch kommen wir auf die sogenannte Nokia-Bahn. Wir fahren bis Bochum-Nord und haben den Blick auf den mächtigen Förderturm des Bergbaumuseums. Hier wendet der Dampfzug und es geht zunächst nach Wanne-Eickel auf der Coelln-Mindener-Strecke. Über Gelsenkirchen, Altenessen, vorbei am Weltkulturerbe Zeche Zollverein geht es nun in Richtung Duisburg-Meiderich. Im Bereich Beeckerwerth fahren wir auf der Haus-Knipp-Brücke über den Rhein und kommen nun ab Meerbeck auf die Strecke Duisburg-Xanten. Am Bahnhof Trompet fahren wir über eine Verbindungskurve nach DU-Rheinhausen. Auf dem ehemaligen Krupp-Gelände befinden sich Anlagen der DuisportRail. Über die Hochfelder Rheinbrücke geht es nun in den Duisburger Hauptbahnhof, dann durch die Ruhraue zum Abzweig Kolkmannshof und anschließend nach Oberhausen-Hbf. Ein Stück geht es nun auf der Hauptstrecke nach Emmerich weiter. Im Bereich Oberhausen-Nord fädeln wir uns mit dem Dampfzug in die Güterbahn nach Oberhausen West ein. Am Stellwerksbereich Oberhausen-Ost fahren wir auf die Anschlussbahn der EundH und gelangen wieder zum Bahnhof im Landschaftspark DU-Nord.
Der Fahrpreis beträgt pro Person 31,50 €.

1
2
2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wenn Sie noch Fotos von der Zugfahrt haben, und sie veröffentlichen möchten, wenden Sie sich bitte an: vorstand@meidericher-buergerverein.de

 

 

 

Pfeil

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Mitgliederfahrt am 15. 9. 2007

Am Samstag, den 15. September 2007, fahren wir mit der Rheinfels nach Xanten um diesen Abschnitt des Rheins kennenzulernen. Der Fahrpreis beträgt 22 € pro Person. Eine Restauration befindet sich bekanntlich an Bord. Die Schiffstour beginnt um 10.00 Uhr ab Steiger Schifferbörse Ruhrort und führt stromabwärts nach Xanten, wo wir gegen 12.15 Uhr eintreffen werden. Dort haben wir ca. drei Stunden Zeit, um Xanten zu erkunden. Gegen 15.15 Uhr geht die Fahrt mit dem Bus nach Orsoy und von dort mit der Rheinfels zurück nach Ruhrort, wo wir gegen 17.30 Uhr eintreffen werden.


Wenn Sie von unserer Fahrt nach Xanten noch Fotos haben und sie veröffentlichen möchten, wenden Sie sich bitte an: vorstand@meidericher-buergerverein.de Pfeil

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Mitgliederfahrt am 16. 9. 2006


Die Meyer-Werft in Papenburg gehört zu den ältesten und auch bekanntesten Schiffswerften in Deutschland. Weil dort die größten Passagierschiffe für den Tourismus gebaut werden, wurde schon häufig im Fernsehen über die Firma berichtet. Der Vorstand ist der Meinung, dass man die Werft besuchen sollte, um den Schiffbau „hautnah“ zu erleben. Daher bieten wir eine Fahrt mit einem modernen Reisebus von Duisburg nach Papenburg und zurück sowie ein umfangreichen Besuchsprogramm (ca. 3 Stunden) zum Preis von 30 € pro Person an. Abfahrt wird gegen 10.00 Uhr, die Rückkehr gegen 20.00 Uhr am Meidericher Bahnhof sein.

Wenn Sie von unserer ersten Fahrt nach Papenburg noch Fotos haben und sie veröffentlichen möchten, wenden Sie sich bitte an: vorstand@meidericher-buergerverein.de

 

 

 

 

 

Pfeil

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Mitgliederfahrt am 16. 9. 2005

Am Freitag, den 16. September 2005 werden wir einige Hafenanlagen innerhalb des Stadtgebietes, von der Wasserseite besichtigen. Wir werden den größten Binnenhafen der Welt und damit auch unsere Heimat besser kennen lernen. Wir bieten diese Schiffstour zum Preis von 10,00 € pro Person an. Darin ist ein Imbiss an Bord enthalten. Die Fahrt beginnt um 16.00 Uhr ab Steiger Schifferbörse Ruhrort und führt über den Rhein zum Logport Rheinhausen, zum Innenhafen, dann über Ruhrort nach Walsum. Gegen 21.00 Uhr werden wir wieder an der Schifferbörse anlegen.

017
018
020
022
023
024
028
026
027
028
029
030
031
033
035
037
038
039
040
041
042
043
044
045
047
049
050
051
052
053
54
055
056
060
061
062
063
064
068
069
070
072
073
074
075
076
079
081
085
086
087
088
089
090
091
092

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Pfeil

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Mitgliederfahrt zur EXPO 2000 nach Hannover

Plan
Nacht

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nacht1
Brücke

 

 

 

 

 

 

 

 



Wenn Sie von unserer Fahrt zur EXPO noch Fotos haben und sie veröffentlichen möchten, wenden Sie sich bitte an: vorstand@meidericher-buergerverein.de

Pfeil